FIREREV BASIC VKW-EI90 - Metall mit Vierkant Riegelverschluss

Für mehr Bilder bitte klicken!

Produktbeschreibung

AIR FIRE TECH Revisionsklappe FIREREV EI90 Wand. Optische Verkleidung: Stahlblech-Revisionstür, weiß pulverbeschichtet mit Vierkant-Riegelverschluss (VKW). Revisionsklappe FIREREV Basic VKW für EI90 Gipskarton-Schachtwände, Leichtbautrennwände und Massivwände. Raum- und schachtseitig geprüft nach ÖNORM EN 1364 Teil 1 sowie EN 1634 Teil 1 und EI90/EI120 klassifiziert gemäß ÖNORM EN 13501 Teil 2. Die Revisionsklappe besteht aus Brandschutzplatten und verfügt über einen gestuften, rauchdichten Brandverschlussdeckel. Als optische Verkleidung dient eine weiß pulverbeschichtete Metalltür mit 4kant Riegelverschluss. Für einen systemunabhängigen Einbau in einseitig beplankte Schachtwände (Beplankungen 2 x 20mm GKF, 2 x 25mm GKF oder 3 x 15mm GKF), ohne oder mit Mineralwolle, mit einer Unterkonstruktion ab CW50 Profilen, Leichtbau-Trennwände oder Massivwände, ohne Einschränkung der Belegungsdichte. Die Montage erfolgt umlaufend am Rahmen der Revisionsklappe mit für den Trockenbau handelsüblichen Profilen (CW, CD, UW) und Schnellbauschrauben. Bei Leichtbau-Trennwänden ist eine EI90 Laibung gemäß allgemeinen Trockenbaurichtlinien herzustellen. Erhältliche Größen max. 600x600mm sowie (BxH) 800x1200mm bzw. 1200x800mm.

Vorteile

  • Optische Verkleidung aus Gipsfaser- oder Zementfaserplatten
  • Schnellere Verfügbarkeit von Sondergrößen
  • Brandbelastung beidseitig geprüft bis Größe 800x1200mm (EI90) & Größe 600x600mm (EI30)
  • Sehr gute Schalleigenschaften
  • Systemunabhängiger Einbau in Gipskarton-Schachtwänden ab CW50 Unterkonstruktion, ohne Mineralwolle
  • Rauch- und staubdicht aufgrund der gestuften Ausführung
  • Keine Einschränkung der Belegungsdichte

Kurzinfo

  • Dimensionen: 200x200mm bis 600x600mm
  • Klassifizierung: EI90 (i<->o)
AIR FIRE TECH, Vertrieb, Abholung, Anlieferung: Dr. Mayr Gunthofstraße / im Kammgarnzentrum, 2540 Bad Vöslau
Verwaltung: Stranzenberggasse 7b/2, A-1130 Wien / T: +43 1 982 01 74-0 / E: office@airfiretech.at